Aktiver Beitrag zum Meeresschutz
Produktionsstandort Schleswig-Holstein
Arbeit im Rahmen der Gemeinwohl-Ökonomie
keine Versandkosten ab 35,00€ in DE

~~~ Oceanwell kommt in Kiel mit dem Fahrrad zu Dir ~~~ Info hier >>

"Blue Weekend" bei Oceanwell

„Blue Weekend“ bei Oceanwell

Dem Meer zu helfen ist unser Antrieb, unsere Projekte sind vereint in der Initiative „Protect the Ocean“ Diese kannst Du aktiv unterstützen, indem Du Deine Pflegeprodukte am sogenannten „Black Weekend“ bei uns kaufst! Wir nennen den 25. November 2022 Blue Friday.

Das „Blue Weekend“ über wird unser Unternehmen von jedem verkauften Produkt nicht wie sonst 10 Cent spenden, sondern 1,-€ je Produkt, welches Du für Deine Hautpflege kaufst.

Das Schildkrötenprojekt ist übrigens schon 2015 entstanden, und ein Team von oceanBASIS war persönlich vor Ort. So konnten wir uns im Gespräch mit den Menschen dort überzeugen, dass den Meeresbiologen an der Côte d’Ivoire unsere Unterstützung für ihre Arbeit mit Menschen am Strand, aber auch in den Schulen und der Politik sehr wichtig ist. Die Projekte der lokalen Vereine wachsen so deutlich schneller. Das Highlight unseres Engagements: Ende 2020 wurde der Meeresschutz in Côte d’Ivoire zur Staatssache erklärt!

Das ist gar nicht viel, sagst Du?

Doch, denn mit nur 10 Cent können die Ranger in Côte d’Ivoire 3 Schildkrötenbabys sicher ins Meer geleiten. So werden am Blue Weekend mit Deiner Hilfe schon beim Kauf eines Produkts 30 Schildkrötenbabys geschützt!

Überzeug Dich selbst von unserer Arbeit

Unsere Produkte

Entdecke die Vielfalt der Oceanwell Naturkosmetik

Schnäppchen…?

Der Black Friday bietet inzwischen weltweit die Gelegenheit Schnäppchen zu machen beim Einkauf von all unseren Konsumartikeln.

Verständlich, dass jeder auf seine Finanzen achtet und billig kauft, aber was geht damit einher? Wissen wir nicht inzwischen, dass billig produzierte Artikel nicht alle in der Produktionskette glücklich machen? Hören wir nicht immer wieder von Unternehmen, die rein profitorientierte Entscheidungen treffen und somit keine Rücksicht auf Umwelt und Wohl der Menschen in dieser Kette nehmen?

Warum machen dann alle mit?

Wir von der oceanBASIS GmbH stehen ein für eine faire Kalkulation in der gesamten Produktionskette. So haben wir zu unseren größten Lieferanten langjährige persönliche Kontakte und somit ein starkes Vertrauensverhältnis. Die meisten Rohstoffe, insbesondere die Algen und Pflanzenöle, stammen aus umweltfreundlicher Kultivierung – für die zertifizierte Naturkosmetik-Qualität. Wir unterstützen mit allen geschäftlichen Entscheidungen die Menschlichkeit und die Umwelt.

oceanBASIS ist Mitglied bei der Gemeinwohl-Ökonomie e.V. Weitere Infos hier!